Unsere Standorte

Die Milcherzeugung erfolgt meist in mittelgroßen bäuerlichen Familienbetrieben. Die frisch gemolkene Milch wird sofort auf dem Bauernhof in Milchwannen oder Tanks aus Edelstahl gekühlt. Täglich übernehmen mindestens 50 Sammelwagen die Milch direkt von den Höfen und transportieren sie auf schnellstem Weg zu einem unserer Betriebe. Die Spezialisierung auf wenige Produkte in der jeweiligen Produktionsstätte ermöglicht einen hohen Stand der Technik und damit eine hochwertige und gleichzeitig kostengünstige Produktion.

Für alle unsere Betriebe gilt: 
Unsere Kunden stellen sehr hohe Anforderungen an Qualität und Zuverlässigkeit. Laufende und sehr umfangreiche Kontrollen geben jederzeit Auskunft über die Produkte. Erst nach Freigabe der Qualitätssicherung kann eine Charge unser Haus verlassen. Diese Standards setzen wir uns bewusst, da wir sie unseren Kunden und unseren Milcherzeugern schuldig sind. 

Ravensburg

Seit Herr Dr. Fritz im Jahre 1941 das kontinuierliche Butterungs-
verfahren entwickelt hat, stellt OMIRA am Standort Ravensburg Butter in höchster Qualität her. Auch hier zeigt die Entwicklung von streichfeiner Butter mit Rapsöl die hohe Bereitschaft neue Wege zu gehen und Kundenwünsche zu erfüllen. Zudem steht Ravensburg ganz im Zeichen der Produktion von
1 kg Joghurt Eimern, die nach wie vor sehr beliebt sind. Von entscheidender Bedeutung ist am Standort Ravensburg auch die Milchpulver-
produktion die sich im In- und Ausland einen sehr guten Namen gemacht hat. 

Neuburg

In Neuburg, im Herzen Bayerns, hat die Herstellung von haltbaren Milchprodukten lange Tradition. Modernste, voll automatische Anlagen produzieren davon eine breite Palette. Neben haltbarer Milch, verschiedenen Sorten Sahne und Sauerrahm ist „Neuburger“ auch der Spezialist feine Puddings und Desserts für ganz Europa.