Leiter/in Qualitätsmanagement

OMIRA ist mit seinen Standorten Ravensburg und Neuburg / Donau eine der großen Molkereien in Süddeutschland. Wir verarbeiten mit über 600 Mitarbeitern jährlich etwa 800 Mio. Kilogramm Milch zu Ingredients- und Konsumprodukten insbesondere im Frische-Segment (Marke und Privat Label). Bekannt sind wir u.a. durch unsere im deutschsprachigen Raum marktführende Produktlinie MinusL und als Regional-Marke OMIRA Milch. Nachhaltigkeit, Produktqualität und ein fairer Umgang miteinander liegen uns besonders am Herzen.
Seit September 2017 sind wir eine 100%ige Gesellschaft der Lactalis-Gruppe und befinden uns aktuell in einer Phase der Neuausrichtung des Unternehmens, die unter wesentlicher Beteiligung des Topmanagements konzipiert und umgesetzt wird.

Auf diesem Hintergrund suchen wir im Rahmen einer Nachbesetzung eine/n Leiter/in Qualitätsmanagement, der / die bei der strategischen und inhaltlichen Weiterentwicklung des Unternehmens eine aktive Rolle übernimmt und den verantworteten Geschäftsbereich auf eine neue Entwicklungsstufe führt.

Hierbei sind insbesondere folgende Aufgabenstellungen gegeben:
• Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Steuerung des Unternehmens als Mitglied des Führungskreises
• Weiterentwicklung der strategischen Ausrichtung des Bereiches „Qualität“ und des Qualitätsmanagementsystems
• Steuerung, Koordination und Umsetzung aller Maßnahmen und Aktivitäten zur Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems
• Steuerung, Koordination und Begleitung interner und externer Audits
• Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Sicherstellung der Produktqualität und -sicherheit
• Mitwirkung im Innovationsmanagement
• Fachliche und disziplinarische Führung sowie Entwicklung der zugeordneten Mitarbeiter/innen

Sie zeichnen sich durch ein Profil aus, dass sich an den folgenden Merkmalen orientiert:
• Abgeschlossenes Studium mit ausgeprägten Bezügen zu den dargestellten Aufgaben sowie themenspezifische Weiterbildungen bzw. Qualifikationen
• Ausgeprägte Berufserfahrung in der Lebensmittelindustrie sowie zu den Themen Lebensmittelqualität und -sicherheit und Qualitätsmanagement
• Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in der Mitarbeiterführung
• Unternehmerisches, konzeptionelles und interdisziplinäres Denken und Handeln
• Planvolles, strukturiertes und zielgerichtetes Arbeiten mit hoher Ergebnis-, Bedarfs- und Dienstleistungsorientierung
• Ausgeprägte analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und Organisationsstärke
• Teamplayer mit ausgeprägter Kommunikationsstärke auf allen Hierarchieebenen
• Gute Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:
• Interessantes Umfeld in „Aufbruchstimmung“ mit potentialstarken Marken
• Direkter Kontakt zur Geschäftsführung und Mitgliedschaft im Führungskreis
• Interessantes, erfolgsorientiertes Vergütungspaket
• Attraktiver Lebensraum in der Urlaubsregion Bodensee / Allgäu

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und eines denkbaren Eintrittstermins an Helmut.Norwat@omira-nospam.de.
Für stellenbezogene Informationen steht Ihnen Helmut Norwat (0751/887-349) zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit.