IT-Systemadministrator/in

OMIRA ist mit seinen Standorten Ravensburg und Neuburg / Donau eine der größten Molkereien Süddeutschlands. Als Teil einer Genossenschaft befinden wir uns im Besitz von ca. 2.600 Landwirten und verarbeiten mit über 650 Mitarbeitern jährlich etwa 800 Mio. Kilogramm Milch. Bekannt sind wir u.a. durch unsere Produktlinie MinusL und als Marke mit einem starken Bezug zu unserer Region. Nachhaltigkeit, Produktqualität und ein fairer Umgang miteinander liegen uns besonders am Herzen.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Zentrale am Standort Ravensburg in der IT-Abteilung eine/n

IT-Systemadministrator/in

Im Einzelnen sind insbesondere folgende Aufgabenstellungen gegeben:

  • Administration einer VMware Umgebung mit mehreren virtuellen Servern incl. SAN Infrastruktur
  • Administration von Microsoft Exchange Server und Citrix NetScaler
  • Sicherstellung der Systemverfügbarkeit und Behebung von Störungen
  • Betreuung des Netzwerks und der Firewalls
  • SAP Basis-Arbeiten
  • Betreuung der Telefonanlage und des Videokonferenzsystems
  • Verwaltung der Mobiltelefone incl. Mobile Device Management
  • Bearbeitung von Benutzeranfragen (Hotline)
  • Umsetzung von IT-Security Maßnahmen
  • Durchführung von IT-Projekten

Sie zeichnen sich durch ein Profil aus, das sich an folgenden Merkmalen orientiert:

  • Abgeschlossene Ausbildung oder (Fach-)Hochschulstudium im IT-Umfeld
  • Umfassende Kenntnisse in der Server Virtualisierung (VMware)
  • Fundierte Kenntnisse in Windows Client- und Serversystemen
  • Gute Kenntnisse in der Betreuung von SAN-Infrastrukturen
  • Praktische Erfahrung im Umgang mit Active Directory, Microsoft Exchange und Office sowie in der Netzwerkadministration
  • Kenntnisse in der SAP-Basis
  • Teamfähigkeit, Sozialkompetenz sowie hohe Flexibilität

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und eines denkbaren Eintrittstermins an helmut.norwat@omira-nospam.de.

Für stellenbezogene Informationen steht Ihnen Helmut Norwat (0751/887-349) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit.