MinusL – laktosefreie Milch und Milchprodukte

Jeder siebte Deutsche verträgt keinen Milchzucker (Laktose), weil der Körper das Enzym Laktase nicht oder in zu geringen Mengen produziert. So kann der Milchzucker nicht in seine Bestandteile Glukose und Galaktose gespalten werden. Die Folge sind typische Beschwerden wie Völlegefühl, Durchfall, Migräneattacken, Blähungen und Bauchgeräusche.

Nach intensiver Entwicklungsarbeit ist es gelungen, den ursprünglichen Laktosegehalt der Kuhmilch von ca. 4,8 g/100 g auf unter 0,1g/100g zu senken.
Auf diese Weise entstehen laktosefreie Milch und Milchprodukte, die für Menschen mit Laktose-Intoleranz gut verträglich sind.


Weitere Informationen und das komplette MinusL-Sortiment finden Sie unter: www.minusl.de


Finde MinusL auf Facebook

Finde MinusL auf Google+

Folge MinusL auf Twitter